Presse- und Medienarchiv

Folder Path: \

Folder: Deutsch

folder.png

In diesem Ordner finden Sie unsere letzten Pressemitteilungen sowie die "Indikator im Fokus"-Analysen. Bei Fragen zu sentix oder unserem Research wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@sentix.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Um unsere Mitteilungen zeitnah automatisch zu erhalten, melden Sie sich als Medienvertreter bitte hier zu unserem Presseverteiler an.

<< Start < 1 3 5 6 7 8 9 10 > Ende >>

Files:

  • pdf.png

    sentix Sonderumfrage zur Frankreich-Wahl

    Uploaded:
    25.04.17
    Änderungsdatum
    25.04.17
    File Size:
    167 KB
    Version:
    1.0

    Alles klar an der Seine!?

    Aus Sicht der Investoren ist die Präsidentschaftswahl in Frankreich entschieden. Nur noch 8% der Anleger sehen eine realistische Chance für Le Pen zu gewinnen. Aus einem Wahlsieg Macrons leiten die Anleger deutliche Kurschancen für Aktien und den Euro ab. Dies ergab eine gestern durchgeführte Sonderumfrage, an der sich fast 800 Investoren beteiligten.

  • pdf.png

    Indikator im Fokus: Gold-Sentiment auf Jahreshoch

    Uploaded:
    19.04.17
    Änderungsdatum
    19.04.17
    File Size:
    225 KB
    Version:
    1.0

    Gold-Sentiment auf Jahreshoch

    Die Stimmung zu Gold ist so gut wie lange nicht. Das gelbe Edelmetall profitiert von Kriegsängsten rund um Nord-Korea wie auch von der anstehenden Schicksals-Wahl in Frankreich. Die Luft für weitere Kursanstiege wird damit dünn.

  • pdf.png

    sentix Euro Break-up Index: Vorläufige Entspannung

    Uploaded:
    27.03.17
    Änderungsdatum
    27.03.17
    File Size:
    204 KB
    Version:
    1.0

    Euro Break-up Index: Vorläufige Entspannung


    Nach den Wahlen in den Niederlanden beruhigt sich die Lage in der Eurozone spürbar. Das überraschend schwache Abschneiden der Euroskeptiker veranlasst einige Anleger die Lage neu zu bewerten. Der sentix Euro-Break-up Index fällt im März wieder unter die 20 Punkteschwelle zurück. Die Gefahr einer Krisenausbreitung auf andere Mitglieder wird von den Anlegern jedoch weiterhin als hoch eingestuft.

  • pdf.png

    Indikator im Fokus: Risikoappetit der Anleger auf Vorkrisenniveau

    Uploaded:
    20.03.17
    Änderungsdatum
    20.03.17
    File Size:
    179 KB
    Version:
    1.0

    Risikoappetit der Anleger auf Vorkrisenniveau


    Die aktuelle Risikoneigung der Anleger erreicht so hohe Werte wie zuletzt 2011 und vor der Finanzkrise. In beiden Fällen signalisierte der Indikator kommende Probleme an den Aktienmärkten.

  • pdf.png

    Indikator im Fokus: Schockerlebnis bei Ölaktien

    Uploaded:
    13.03.17
    Änderungsdatum
    13.03.17
    File Size:
    180 KB
    Version:
    1.0

    Schockerlebnis bei Ölaktien


    Das sentix Sektor Sentiment für europäische Energieaktien fällt auf den niedrigsten Wert seit 2002. Das Stimmungs-bild der Anleger dreht sich damit binnen weniger Wochen um 180 Grad. Die aktuelle Reaktion muss als Schock auf den jüngsten Preisrutsch am Rohölmarkt interpretiert werden. Eine nachhaltige Markterholung ist noch nicht in Sicht.

  • pdf.png

    Indikator im Fokus: Die Luft für den US-Aktienmarkt wird „dünner“

    Uploaded:
    06.03.17
    Änderungsdatum
    06.03.17
    File Size:
    188 KB
    Version:
    1.0

    Die Luft für den US-Aktienmarkt wird „dünner“


    Das Grundvertrauen der Anleger in den US-Aktienmarkt leidet. Der sentix Strategische Bias fällt bereits seit Jahres-beginn. Die veränderte Haltung gegenüber Aktien lässt sich bislang noch nicht an den Aktienkursen ablesen. Das Risiko einer Korrektur steigt.

  • pdf.png

    sentix Euro Break-up Index: Die gefährlichen Drei

    Uploaded:
    27.02.17
    Änderungsdatum
    27.02.17
    File Size:
    227 KB
    Version:
    1.0

    sentix Euro Break-up Index: Die gefährlichen Drei

    Die Eurokrise tritt erneut ins Rampenlicht. Und dieses Mal besteht das Drama gleich aus drei Hauptakteuren: Griechenland, Italien und Frankreich. Wie gefährlich diese Tendenz für den Zusammenhalt der Eurozone werden könnte, zeigt ein Blick auf den Index zum Ausbreitungsrisiko, der fast an die 50%-Marke geklettert ist – ein Allzeit-Hoch! Für die Politik gibt es also einiges zu tun, dass daraus kein „viraler Hit“ wird.

  • pdf.png

    Indikator im Fokus: „Overconfidence-Index“ signalisiert Gefahr für deutschen Aktienmarkt

    Uploaded:
    20.02.17
    Änderungsdatum
    20.02.17
    File Size:
    195 KB
    Version:
    1.0

    „Overconfidence-Index“ signalisiert Gefahr für deutschen Aktienmarkt

    Der sentix-Datenkranz weist aktuell eine seltene Besonderheit auf: Der sentix Overconfidence Index für den deutschen Aktienmarkt erreicht den höchsten Wert seit zwei Jahren. Der Indikator signalisiert damit eine extreme Trendwahrnehmung unter den Anlegern. In der Vergangenheit deuteten solche Indexstände auf Gefahren hin.

  • pdf.png

    Indikator im Fokus: Risiken an den Aktienmärkten steigen

    Uploaded:
    13.02.17
    Änderungsdatum
    13.02.17
    File Size:
    198 KB
    Version:
    1.0

    Risiken an den Aktienmärkten steigen

    Das Grundvertrauen der Anleger in die Aktienmärkte leidet. Sowohl für die USA als auch für Europa fällt der sentix Strategische Bias bereits seit Jahresbeginn. Die veränderte Haltung gegenüber Aktien lässt sich bislang noch nicht an den Aktienkursen ablesen. Das Risiko einer Korrektur steigt.

  • pdf.png

    Trump im Fokus

    Uploaded:
    31.01.17
    Änderungsdatum
    31.01.17
    File Size:
    174 KB
    Version:
    1.0

    Einführung des sentix Trumpometer®

    Die neue US-Administration wird von Anlegern zunehmend als wichtiger Marktfaktor wahrgenommen. Aus diesem Grund beginnt sentix mit der Messung dieser Wahrnehmung und der Einschätzung, wie sich die Aktionen der US-Administration in diversen Politikfeldern aus Sicht der Anleger auf den Aktienmarkt auswirken. An der ersten Umfrage haben sich dabei mehr als 1.200 professionelle und private Anleger beteiligt.

<< Start < 1 3 5 6 7 8 9 10 > Ende >>
Seite 3 von 12
Ergebnisse 21 - 30 von 119

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information