sentix Investmentmeinung 12-2017

Drucken

Währungen im Fokus

Entgegen unserer Erwartungen zeigt der Yen keine Schwäche, im Gegenteil. Nun dreht auch der Strategische Bias deutlich – und zwar gegen US-Dollar! – und wirbelt damit so einiges durcheinander. In jedem Fall müs-sen wir dieser Entwicklung Tribut zollen und schließen die USD-JPY-Empfehlung. Im Gegenzug verbessert sich das Gold-Setup – trotz relativ hoher Sentimentwerte!

Geänderte Einschätzungen: USD-JPY, Gold

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information