sentix Investmentmeinung 12-2017

Drucken

Währungen im Fokus

Entgegen unserer Erwartungen zeigt der Yen keine Schwäche, im Gegenteil. Nun dreht auch der Strategische Bias deutlich – und zwar gegen US-Dollar! – und wirbelt damit so einiges durcheinander. In jedem Fall müs-sen wir dieser Entwicklung Tribut zollen und schließen die USD-JPY-Empfehlung. Im Gegenzug verbessert sich das Gold-Setup – trotz relativ hoher Sentimentwerte!

Geänderte Einschätzungen: USD-JPY, Gold

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information