Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 19-2017)

Drucken

Erste Stabilisierung bei Öl

Die Stimmung an den Aktienmärkten bleibt verhalten, trotz deutlich steigender Kurse. Das liegt vor allem an dem mangelnden Grundvertrauen, welches verhindert, dass sich Euphorie oder Freude einstellen können. Bei EUR-USD herrscht dagegen kurzfristig eine große Irritation, die sich in Volatilität äußern dürfte. Bei Öl messen wir eine Verbesserung im Strategischen Bias.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information