Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 17-2017)

Drucken

Gefährliche Datenlage am Aktienmarkt

Das Aktiensentiment legt im Zuge der Frankreich-Wahl-Rallye zu, der Bias erfährt aber einer Ernüchterung. Auch zum Euro-Wechselkurs entsteht ein gewisser Jubel. Die Anleger sehen sich in ihrer mittelfristigen Einschätzung bestätigt. Zudem sorgen Zins-Äußerungen der EZB für eine weitere Erholung im Strategischen Bias für Euro-Longbonds. Das Positionierungsverhalten der Anleger spricht für Risiken am Aktienmarkt und Chancen bei Renten.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information