Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 04-2017)

Drucken

Perspektivenkiller Trump

Donald Trump wirbelt die Märkte durcheinander – und hebt die kurzfristige Stimmung, belastet aber gleichzeitig die mittelfristige Sicht. Der Strategische Bias vor allem der Privatanleger reagiert spürbar negativ auf die Nachrichtenlage der letzten Tage. Dagegen verbessern sich die Daten für Euro und Gold. Die ungünstige Entwicklung im Datenkranz zu Öl dauert auch in der abgelaufenen Woche an.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information