Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 41-2016)

Drucken

Kurzfristig unsicher, mittelfristig gefestigt

Am Aktienmarkt dominiert kurzfristig nach wie vor die Unsicherheit, gemessen in einer hohen Neutralität der Anleger. Auf der strategischen Ebene dagegen zeigen sich vor allem die Profi-Anleger in ihrer Meinung weiterhin sehr gefestigt. Eine starke Überzeugung bringt diese Investorengruppe auch den Renten gegenüber zum Ausdruck. Im Gegensatz zu den Aktien ist diese aber negativ. Das EUR-USD Sentiment taucht derweil in die untere Extremzone ein.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

sentix Investmentmeinung 40-2016

Drucken

Konjunkturerwartungen senden Impulse

Die heutige Veröffentlichung der sentix Konjunkturerwartungen sendet vielfältige Impulse für Anleger. Aus diesem Grund haben wir die Kommentierung dieser Daten dieser Mail beigefügt. Wenn Sie diese Info künftig automatisch einmal im Monat erhalten wollen, senden Sie uns eine Mail an info@sentix.de! Für Aktien und Rentenmärkte könnte der Oktober 2016 eine wichtige Wegscheide darstellen.

Geänderte Einschätzungen: Keine

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 40-2016)

Drucken

Gold trübt sich ein

Wenig verändert präsentiert sich in der abgelaufenen Woche das Aktiensentiment. Mehr Aufregung gibt es an den Rentenmärkten und bei den Währungen zu vermelden. Für Eurolands Langläufer notieren wir einen negativen Stimmungsimpuls.
Besonders spannend dürfte es am Goldmarkt werden. Hier trüben sich die Indikatoren stärker ein, wobei der TD-Index erneut in die Kaufzone eindringt.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Gezeiten-Wende

Drucken

Der Oktober 2016 zeichnet sich durch besondere Veränderungen im sentix-Datenkranz aus. Vordergründig geht der gemäßigte Erholungskurs der globalen Volkswirtschaften weiter. Allerdings sticht die Dynamik in Deutschland, China sowie Lateinamerika besonders hervor. In Euroland ist das Momentum geringer, aber dennoch klar positiv. Neben diesen Monat-zu-Monat-Änderungen scheint aber auch im längerfristigen Kontext eine Wahrnehmungsänderung bei den Anlegern einzutreten. Darauf deuten die sentix Themenindizes hin!

Weiterlesen...

OPEC lässt Anlagerstimmung steigen

Drucken

Die Stimmung der Anleger im Rohölmarkt steigt im Nachgang zur OPEC Sitzung auf den höchsten Wert seit mehr als zwei Jahren. Parallel dazu steigt auch das Grundvertrauen kontinuierlich weiter an. Dies ist ein positives Signal für die weitere Kursentwicklung des Rohölpreises.

Weiterlesen...

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information