Wiederholt sich 1987?

Drucken

Einige charttechnische Analysten schlagen Alarm: "Die aktuelle Kursentwicklung gleich der von 1987! Ein Crash steht bevor". Ist dies wirklich so?

Leider gab es 1987 noch keinen sentix Global Investor Survey, sonst hätten wir eine noch bessere Vergleichsmöglichkeit. Aber der von den Charttechnikern angeführte Vergleich (siehe auch den Artikel im Handelsblatt hier) geht u.E. meilenweit an der Realität vorbei.

Wir wissen nicht, welche Kunstgriffe die Kollegen anwenden mussten, um die Verläufe beider Jahre „ähnlich“ aussehen zu lassen. Aber eine simple prozentuale Vergleichsanalyse zeigt schon den entscheidenden Unterschied:

S&P500 Index 1987 und 2016 im Vergleich

Erstens, 1986/1987 ging dem Absturz eine massive Aktienrallye voraus. Dieses Mal haben wir einen längeren Seitwärtsmarkt. Zweitens wurden 1987 alle von dem „neuen Instrument“ Future-Absicherung überrascht, heute warnen viele von dem unmittelbar bevorstehenden Absturz aufgrund einer allgegenwärtigen Krise. Sentimenttechnisch sind diese beiden Zeiten – auch ohne sentix – deshalb sicher nicht vergleichbar.

Alles dies ist keine Gewähr dafür, dass sich Geschichte nicht wiederholen kann. Aber hier scheint es doch eher so zu sein, dass sich diese noch nicht einmal reimt ;-)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information